Der Startschuss ist gefallen

Vor Kurzem haben die ersten Umbauarbeiten in unserem Stockerauer Salon begonnen, denn der komplette Salon wird modernisiert und bekommt eine neue Inneneinrichtung.

Der erste Raum, der saniert wird ist ein für unsere Kunden und Kundinnen nicht ersichtlicher Bereich – es ist der Pausen- und Aufenthaltsraum unserer tollen Mitarbeiterinnen. Denn der Plan ist, alles nach einander umzugestalten und jeden Raum der Reihe nach für Sie neu einzurichten. Der Startschuss ist somit mehr oder weniger leise gefallen, da wir den Salon weitgehendst während der Modernisierung geöffnet lassen möchten, um stets für unsere Kundinnen und Kunden da sein zu können. Das erlaubt uns der angenehmen Bestand der Räumlichkeiten und so kann der jeweilige Raum vom laufenden Geschäftsbetrieb abgetrennt werden.

Unser Umbau-Plan

Wenn alles vollbracht ist, wird der Salon nicht mehr wiederzuerkennen sein, denn nachdem der Pausenraum eingerichtet ist, folgt gleich der anliegende nächste Raum. Er wird zu einem Wohlfühl- und Entspannungsraum – eine eigene Waschlounge mit drei gemütlichen Waschplätzen, damit eine angenehme Kopfmassage in Ruhe genossen werden kann. Außerdem ist aktuell der Plan, das jetzige Büro ebenso in die Geschäftsfläche mit einzubeziehen und dort sollen ein paar Frisierplätze ihren Platz finden.

Die anderen Bereiche bleiben von der Aufteilung so wie sie sind, nur wird es ein offener und geräumigerer Salon werden, um eine ruhige und helle Atmosphäre zu kreieren. Insgesamt sollen bis zu 11 Frisierplätze in den Räumlichkeiten ihren Platz finden und natürlich darf ein kleiner aber feiner Wartebereich nicht fehlen. Genauso wird der moderne Kassenbereich gleich in der Nähe der Eingangstür sein.

Das Interieur des Salons

Das bereits angesprochene Ziel ist es einen strahlenden und gemütlichen Salon zu kreieren, damit ein entspannter Friseurbesuch genossen werden kann. Dunkle Frisiersesseln mit hellen Frisierplätzen und großen Spiegeln, eine gedimmte Waschlounge zum Ankommen und der elegante Kassenbereich soll den gemütlichen Salon ergänzen. Ein hellbrauner Fußboden in Holzoptik, ein angenehmes Lichtkonzept sowie eine mit farblichen Akzenten versetzte Wartelounge, die zum Verweilen einlädt, sollen in Zukunft unsere Kunden und Kundinnen erfreuen.

So der Plan und die ersten Einzelheiten, doch vielleicht kommen während den Umbauarbeiten neue Ideen und Einfälle ans Tageslicht und es ändert sich Hier und Da etwas am geplanten Ablauf oder der Einrichtung. Also bleiben Sie gespannt und die Tage bis zur großen Feier des neuen Salons sind gezählt.

Bis dahin ein paar Fotos der bis jetzt angefallenen Umbauarbeiten und eine einmalige Entdeckung:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s